Wer sind wir?

Erich Baumann

Seit Frühling 1999 haben Schirme eine andere Bedeutung in meinem Leben erhalten. Die Stiftung GEWA hat damals den Schirmreparaturservice von der Bandgenossenschaft Bern übernommen und ich wurde mit der Leitung des Service beauftragt. Der "Schirmvirus" hat mich seither nicht mehr losgelassen. Die schier unendlichen Formen und Farben faszinieren mich auch heute noch. Ein Handwerk zu beherschen, das es in der Schweiz kaum mehr gibt, ist doch sehr speziell! Ich arbeite im Fahrdienst bei Bernmobil.
Seit dem 1. Mai 2008 erledige ich die vielfältigen Schirm- Reparaturen nebenberuflich. Es macht wirklich Spass, den vielen Regen- und Sonnenschirmen ein zweites Leben zu schenken. Die zahlreichen Rückmeldungen glücklicher Kunden zeigen mir, dass wir mit unserer Dienstleistung ein wichtiges Bedürfnis abdecken.

Ich freue mich auch auf Ihren "Liebling", der eine Reperatur nötig hat.

Susanne Baumann

Als gelernte Kaufmännische Angestellte und Familienfrau, kann ich mein Wissen bestens in unseren Reparaturservice einbringen. Neben der Buchhaltung und dem Telefondienst, erledige ich auch den wöchentlichen Kurierdienst zu unserern Annahmestellen nach Bern. Der Kontakt mit unseren Kunden macht mir grossen Spass.